Durch die fortgesetzte Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Strahlmittelflusssensor FlowScout CC-20 ArtNr.: 8-102001

Sensor zur Strahlmitteldurchsatzmessung, Anschluss 1 1/4″, Innendurchmesser 20 mm, mit Keramikauskleidung

×
  • Strahlmittelflusssensor FlowScout CC-20

Elektrischer Strahlmittelflusssensor zur wartungsfreien Durchsatzmessung frei fallender Strahlmittel ohne bewegliche Verschleißteile in Injektor- und Druckstrahlanlagen. Ausführung als robuster Stahlkorpus mit integriertem Sende-und Empfangsmodul sowie innen liegendem verschleißfestem Keramikrohr zur Strahlmittelführung. Die Durchsatzmessung erfolgt auf Basis der Dämpfung des homogen ausgelegten elektrischen Hochfrequenzfeldes durch das frei fließende Strahlmittel. Bauart und Funktionsprinzip erfüllen erhöhte Anforderungen an Prozesssicherheit, Zuverlässigkeit und Lebensdauer. Die Durchsatzanpassung erfolgt oberhalb des Sensors durch kundenseitige Einrichtungen. Der Sensor wird werksseitig auf die applikationsabhängige Strahlmittelsorte und den geeigneten Nenndurchsatz kalibriert und liefert ein mengenabhängiges Stromsignal an die kundenseitige Anlagensteuerung. Empfohlen wird die Beistellung des typischen Strahlmittel- Betriebsgemisches für eine bestmögliche Genauigkeit bei der Kalibrierung. Einsetzbar für alle gängigen mineralischen, organischen und metallischen Strahlmittel. Innendurchmesser 10 mm, Maximaldurchsatz abhängig von der Strahlmittelsorte.